Foto: Filip Bunkens, bearbeitet von theologiestudierende.de (CC0) Abstrakt, undurchsichtig, diffus: Wieso Theologie als Wissenschaft? Ein Beitrag zum Themenmonat "Wissen schafft Theologie" Ich war im ersten Semester und fuhr mit der S-Bahn von Mosbach-Neckarelz nach Heidelberg, als ich mit einem Mathematikstudenten, ebenfalls im ersten Semester, über unser Studieren ins Gespräch kam. „Ich verstehe nicht, womit die Theologie … Moment Mal: Latinum, Graecum, Hebraicum – Wer braucht das eigentlich? Das Thema unseres diesjährigen Themenmonates ist das Theologiestudium. Am Anfang eines Theologiestudiums – und vieler Studiengänge, die zumindest einen guten Teil Theologie enthalten – stehen Sprachkurse und -prüfungen: Latinum, Hebraicum und das Graecum. Nicht wenige … Foto: Groundhopping Merseburg (CC BY-NC 2.0) Wir bewegen Wissen Das Evangelische Studienwerk Villigst Das neue Semester beginnt, und damit entscheiden sich auch wieder viele Menschen zum Studium an einer Universität! An DICH richtet sich dieser Text. An Dich, der oder die Du gerade dein Studium beginnst (welche Fachrichtung … Bundestag: Heye Jensen – Augsburger Dom: Christine Fuhrmannek Quo vadis Theologiestudium? Bericht zur Fachkommission I Auch auf universitärer Ebene finden Verknüpfungen zwischen Kirchen und Politik statt. Wer Theologie an einer staatlichen Hochschule oder Universität studiert und einen Beruf in der Kirche anstrebt, befindet sich sofort in der Gemengelage zwischen diesen … Religion & Film Ein Forschungsfeld im Aufbruch Religion und Film, geht das überhaupt zusammen? Auch wenn es heute wohl kaum jemanden mehr gibt, der das ernsthaft bestreiten würde, sah dies vor rund 50 Jahren noch ganz anders aus. Große Skepsis gab es … Warum soll ich Pfarrer werden? Ein kritischer Blick auf die neue Kampagne der EKD Die Kirchen brauchen Nachwuchs. Das ist im Prinzip nichts Neues. Doch nun wird es offensichtlich langsam ernst. So ernst, dass neue Wege gefunden werden müssen, um Leute für den Pfarrberuf zu gewinnen. Mit der Kampagne … Samet Er, Student der islamischen Theologie Dialog der Religionen: „Kein banales Gespräch“ Ein Interview über das islamische Theologiestudium Wie ist es denn eigentlich, islamische Theologie zu studieren? Wir haben nachgefragt bei Samet Er, der in Tübingen und jetzt in Osnabrück islamische Theologie studiert und sich darüber hinaus im interreligiösen Dialog engagiert. Lieber Samet, …