Foto: Sam Rodgers (CC BY-NC 2.0) Moment Mal: Endlich wieder Ruhe? Die Wahl ist gelaufen. Endlich! Ich kann es kaum erwarten, wieder durch die Innenstadt laufen zu können, ohne dass sexy Lindner mir „Bedenken second“ zuraunt und der Regen Wahlplakate in eine ekelhafte, braune Pampe verwandelt, … Foto: Flyupmike (CC0) Das Scheitern der Fürsprecherin der Minderheiten Wie die slowakische Kirche progressiven Diskurs verhindert und akademische Freiheit beschneidet Es rumort in der Evangelischen Kirche Augsburger Bekenntnisses in der Slowakei (ECAV). Grund dafür ist die Frage nach dem Umgang mit Homosexualität in Kirche und Gesellschaft, ein Thema bei dem sich in Deutschland sowohl die … Foto: Groundhopping Merseburg (CC BY-NC 2.0) Wir bewegen Wissen Das Evangelische Studienwerk Villigst Das neue Semester beginnt, und damit entscheiden sich auch wieder viele Menschen zum Studium an einer Universität! An DICH richtet sich dieser Text. An Dich, der oder die Du gerade dein Studium beginnst (welche Fachrichtung … Foto: Marcel Schmidt Wie im Himmel so auf Erden Gedanken zum Ökumenischen Fest in Bochum 2017 Am 16. September 2017 fand in Bochum das Ökumenische Fest in Bochum statt, zu dem der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT), das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK), die Evangelische Kirche in Deutschland und die Deutsche Bischofskonferenz … Church and Storm von George Hodan (CC0 1.0) Moment Mal: Amos und die Umweltkatastrophen Als ich nach den Zerstörungen durch die Hurrikane gelesen hatte, dass einige Christ*innen diese als göttliche Strafen für Homosexualität bezeichnen, tat ich das sofort als den typischen Unsinn ab, der manchmal von bestimmten Gruppierungen verkündet … Tempel von Philae, Foto von Toni Schmidt Moment Mal: Vertrauen wagen Ägypten ist sicher eine Reise wert. Das dachte ich mir und nutzte die vorlesungsfreie Zeit für einen kleinen Kultururlaub. Die Reisezeit war für mich perfekt. Glühende Hitze, verhältnismäßig wenig Touristen und somit leere Tempelanlagen. Perfekt, … Bundestag: Heye Jensen – Augsburger Dom: Christine Fuhrmannek Über den Themenmonat „Kirchen und Politik“ Eine kritisch-würdigende Auseinandersetzung Was war so besonders an unserem Themenmonat Kirchen und Politik? Liest man unsere Beiträge aus der Vergangenheit durch, so ist erkennbar, dass wir uns im Grunde genommen in fast jedem Artikel damit auseinandersetzen. Denken wir …