Foto: JJackman (CC BY-SA 3.0) Vom Warten und vom Wachen Gedanken zur Monatslosung für Dezember „Meine Seele wartet auf den Herrn mehr als die Wächter auf den Morgen.“ Ps 130,6 (L=E)    „Wachet auf,“ ruft uns die Stimme Der Wächter sehr hoch auf der Zinne, „Wach auf du Stadt Jerusalem!“ […] … Die Berufung Jesajas (Giovan Battista Tiepolo, 1726) Von der Gegenwart Gottes Eine „Göttinger Predigtmeditation“1 zu Jesaja 6 Die Theophanie, „Gottesschau,“ ist ein vielen Christen fremdes Konzept. Gott sei schließlich unsichtbar. Die meisten Protestanten würden es vermutlich eher mit dem Evangelisten Johannes halten: „Niemand hat Gott je … Foto: JJackman (CC BY-SA 3.0) Die Kerze und der Morgenstern Gedanken zur Monatslosung für November „Umso fester haben wir das prophetische Wort, und ihr tut gut daran, dass ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint an einem dunklen Ort, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe … Foto: JJackman (CC BY-SA 3.0) Gedanken zur Monatslosung für Oktober „Wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.“ 2.Kor 3,17 (L) Sarah steht an ihrem Fenster, unter ihr Alfred. Es ist Nacht, Winter. Im Hintergrund lauert die Bedrohung durch die Vampire, die sich jede … Foto: JJackman (CC BY-SA 3.0) Gedanken zur Monatslosung für September „Gott spricht: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte.“ Jer 31,3 (L) Diesmal kommen meine Gedanken urlaubsbedingt leider etwas später. Das macht aber nichts, denn … Foto: Luise (CC0) Mensch oder Energie? Wirtschaftsethischer Umgang mit der Bioenergie Ich freue mich immer wenn ich im Bereich der Wirtschaftsethik sowohl wirtschaftswissenschaftlichen wie auch theologischen Sachverstand antreffe. Beides ist in der Person von Prof. Dr. Joachim Wiemeyer aus Bochum vereint. Aus der Volkswirtschaftslehre kommend mündete sein … Moment mal: Ich will Theologie studieren Über die Studienwahl und meine Entscheidung, Theologie zu studieren „Und was willst Du studieren?“ „Theologie.“ „Das hört man aber nicht so oft, oder?“ Okay, okay. Also zugegebenermaßen ist das noch die entspannteste Reaktion, die ich auf die Antwort „Ich werde Theologie studieren.“ bekommen habe. …