Foto: Lucas Dinter Wir sind gesegnet, ein Segen zu sein! Ökumenische Tagung in München 2018 Zum zweiten Mal – nach 2016 – fand die ökumenische Tagung von SETh und AGT, den bundesweiten Studierendenvetretungen von evangelischen und katholischen Theologiestudierenden, vom 8. bis 10. Juni 2018 im Salesianum in München statt. Etwa … Wie Schön! Die AGT auf dem Katholikentag 2018 in Münster „Die Menschen ohne ästhetischen Sinn sind heute unsere Buchstaben-Gläubigen“, so die mahnenden Worte des Münsteraner Kalām-Professors Ahmad Milad Karimi bei einem Podium im Rahmen des Katholikentages in Münster. Theologisches Am Samstag besuchten wir den Vortrag … Foto: Florian Schiffbauer Und sie bewegt sich doch! Exklusive ökumenische Perspektiven zur Ekklesiologie Etwas unfreiwillig bin ich auf dem Katholikentag in Münster in noch einer weiteren ökumenischen Veranstaltung gelandet. Ursprünglich wollte ich zu anderen Veranstaltungen, aber diese waren bereits frühzeitig überfüllt. Der sich andeutende Besucherrekord wirkt sich dann … Bild: katholikentag.de „Die Spaltung unter uns Christen ist ein Skandal!“ Papst Franziskus und die Ökumene Treffen sich ein katholischer und orthodoxer Bischof, eine Chefin einer evangelischen Landeskirche und der Vizechef der Pfingstkirchen in Deutschland. Was der Anfang eines Witzes sein könnte, war die gute Besetzung eines Podiums auf dem Katholikentag … Der „Wiener Beisl“ Podcast #1 – Ökumene Die Wiener Bevölkerung ist plural, sie ist vielfältig in ethnischer und auch religiöser Hinsicht. Nachdem die evangelischen Kirchen in Österreich das Reformationsjubiläum groß begangen haben, stellt sich natürlich auch die Frage nach der Ökumene. Thomas … Der SETh auf großer Reise Nach Wien und in neue Perspektiven Ich fange mal vorne an: Im Flugzeug war ich richtig aufgedreht. Immerhin war ich auf dem Weg nach Wien – da soll’s richtig schön sein! Außerdem erwartete mich meine erste Vollversammlung des SETh — also lauter Theologiestudent*innen aus ganz … Moment Mal: Religionsunterricht Der konfessionelle Religionsunterricht ist eine wichtige Säule der Religionsfreiheit Nicht nur in Berlin/Brandenburg, sondern auch in Nordrhein-Westfalen haben die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Erzdiözesen Kooperationsverträge unterschrieben, damit der konfessionelle Religionsunterricht an Schulen zusammengelegt werden kann. In NRW stimmten alle zuständigen Landeskirchen und (Erz-)Bistümer …