Die offizielle „Kirchen-App“ der EKD. Mmh, Mintgrün und Magenta! Lieblos und Altbacken Zur Qualität kirchlicher Online-Angebote Die Kirche will sich digitaler, moderner geben. Das war der Grundtenor der EKD-Synode in Dresden. „Kirche hat sich immer der jeweils neuesten Medien in der Verkündigung und in der Kommunikation bedient.“, tönt die Kundgebung der … Frauenkirche in Dresden. Foto: Max Melzer Was bleibt von der #EKDSynode? Vor einigen Wochen ist in der EKD etwas spannendes passiert: Auf der jüngsten Synode in Dresden haben sich Synodale – viele wahrscheinlich zum ersten mal ernsthaft – mit dem Thema „Internet“ beschäftigt und damit, was das … Moment mal: „Echte“ Kommunikation Als die EKD-Synode sich im November in Dresden zusammenfand, um über die „Digitale Kommunikation des Evangeliums“ zu sprechen, war das einer der Knackpunkte: Wie verhält sich Kommunikation im Internet zum vielgelobten „Face-to-Face“-Austausch? Viele sind skeptisch. … Lesenswert #16 – Irgendwas mit Internet App-Test: Und täglich grüsst die Andachtsapp Fabian Maysenhölder hat auf TheoPop die neue Andachtsapp der Württembergischen Landeskirche unter die Lupe genommen: Die edle Tagungsmappe. Foto: Max Melzer Eindrücke vom 3. Evangelischen Medienkongress – Keine großen Revolutionen, bitte? Ende September war ich zu Gast beim 3. Evangelischen Medienkongress in Leipzig. Was folgt sind meine höchst subjektiven Eindrücke und Gedanken zu Dingen, die ich auf dem Kongress gehört habe, besonders zur kirchlichen Internetarbeit. Die … Moment mal: Auskommentiert Die Kommentare werden dicht gemacht. Auf deutschen Nachrichtenseiten, Vorreiter ist die Süddeutsche Zeitung, aber auch bei Youtube und auf vielen Blogs kann nicht mehr (anonym) kommentiert werden. Damit steht für viele der Charakter des Internets … Lesenswert #11 Von Lutherbildern, Technik-Gottesdiensten und Spielkirchen Diese Woche wieder eine kleine Auswahl von lesenswerten Links aus der letzten Zeit: