Moment Mal: Die Sache mit dem Heiligen Geist Pfingsten erklären Nach Christi Himmelfahrt fragte ich unseren Sohn: „Was kommt als nächstes für ein Feiertag?“. Er überlegte kurz und erinnerte sich dann an das, was er damals als Kindergartenkind im Kindergottesdienst gelernt hatte: „Da kam ein … Moment Mal: Spuren des Lebens im Kinderzimmer Ausräumen und Umziehen Seit Monaten beschäftigt meine ganze Familie ein Thema: Meine Eltern ziehen um. Nach 25 Jahren verlassen meine Eltern das geräumige Pfarrhaus, das meinen Geschwistern und mir vor allem auch Elternhaus gewesen ist, und ziehen woanders … Moment Mal: Woran glauben wir eigentlich? Verschiedene Ereignisse in den letzten Wochen haben mich immer wieder die Frage stellen lassen: Woran glauben wir als Christ_innen eigentlich? Einmal kam die Frage während einer Veranstaltung der kirchlichen Begleitung von Student_innen der Evangelischer Religionslehre … Moment mal: Das ungute Gefühl unter dem Kreuz Mein Moment-mal-Augenblick war am Abend des vergangenen Dienstages: Ich hatte dieses Bild, der bayrische Ministerpräsident Söder mit diesem selten dämlichen Plus-Zeichen in der Hand, schon im Laufe des Nachmittages gesehen, doch erst am Abend wurde … Moment mal: Verhalten von oben, Niveau ganz unten? Der Kampfspruch: „Jeder gegen jeden“, ist allgegenwärtig. In Deutschland und in der gesamten Welt steigt das Verlangen nach Kampf, Krieg und anderen blutintensiven Taten. Wo kommt das her? Woher kommt der wogenartige Wuchtschwung, der größtmöglichen … Moment Mal: Schuldbekenntnisse Heute ist der 73. Todestag von Bonhoeffer (Hinweis: der Artikel war ursprünglich für letzte Woche eingeplant), sowie von anderen Widerstandskämpfern gegen Nazi-Deutschland, wie Hans von Dohnanyi und Georg Elser. Schon früh war ich von der … Moment Mal: Eine Woche nach Ostern. Nicht alleine sein Abendlieder Eines meiner Lieblingsmusikstücke ist das Abendlied von Joseph Gabriel Rheinberger. Der Text für dieses kurze, wunderschöne Mottete ist dem Lukas Evangelium entnommen.  Das Stück aus dem Frühwerk des romantischen Komponisten fesselt  Sänger*innen wie Publikum gleichermaßen. …