Andreas Kaufeld
Licht am Ende des Tunnels in Richtung Welt am 12.7.1993 erblickt, die Schulzeit mit Höhen und Tiefen durchgezogen, Studium der Latinistik und ev. Theologie in Köln begonnen und nun in Bonn fortgesetzt. Privat der Musik, dem Fernsehen, den Freunden und der italienischen Sprache sowie der Meteorologie zugewandt.

Alle Artikel von Andreas Kaufeld

Moment mal: Wie ist das mit dem Streit? Streit in der Politik  Jeden Tag sehe ich es in den Nachrichten: Streit zwischen CDU und CSU, andere Parteien mischen sich natürlich auch noch ein. Streit wegen der Asylpolitik: Ein so heftiger Streit, dass Spaltungen … Moment mal: Verhalten von oben, Niveau ganz unten? Der Kampfspruch: „Jeder gegen jeden“, ist allgegenwärtig. In Deutschland und in der gesamten Welt steigt das Verlangen nach Kampf, Krieg und anderen blutintensiven Taten. Wo kommt das her? Woher kommt der wogenartige Wuchtschwung, der größtmöglichen … Quelle: Privat Macht-Wort-Stunde: Die Fabel von Katz und Hund Die Pole Freiheit und Abhängigkeit 1. Die Kontrahenten im Garten Eines Tages kam es, dass sich die Haustiere zweier Nachbarn trafen; es war im Garten und es war warm, sonnig und trocken. Die Herrchen saßen am Tisch und grillten und … Quelle: Skitterphoto via pixabay.com „Christusglaube – Judenhass“ Über eine Tagung der Evangelischen Kirche im Rheinland Was für interessante Tage! Vom 19-21. April diesen Jahres fand eine Tagung in Altenkirchen (Westerwald) zum Thema „Christusglaube – Judenhass: Antisemitismus als Herausforderung für Theologie und Kirche“ statt. Schon die Ankunft war spannend, fuhr man … Moment Mal: Auf zu neuen Dingen Menschlicher „Blue Monday“ Der „Blue Monday“ ist vorbei. Gleich vorweg: Nein, es wird jetzt nicht um den gleichnamigen Song der Musikgruppe New Order aus den 80ern gehen, sondern um die Bezeichnung des 3. Montags im … Moment Mal: neues Jahr so neu? Erwarten, Hoffen, Glauben Die Zukunfsfragen Das neue Jahr ist noch frisch, die Farbe ist noch nicht getrocknet, wir schreiben den 8.1.18: Es liegen zwölf Monate vor uns, die uns fragen lassen: was wird kommen? Welche Überraschungspakete werden wir … 11. Dezember Der Tag der Entspannung Hinleitung zur Anleitung 11 Türchen stehen heute offen. Wir fahren im hetzenden Auto der Anstrengungen und durchstreifen Autobahnen von Weihnachtseinkäufen, Verwandtschafts-Besuch-Ängsten und aufwendigem Kochen. Was lieben wir auf diesen Autobahnen die Raststätten!  Der 11. Dezember …