16. Dezember Adventsgrüße aus Regensburg und Vallendar

Mit einem Gedicht grüßt die Fachschaft Katholische Theologie der Uni Regensburg.

Begegnungen

Und wenn ich dich grüße.
Und du mit einem Lächeln antwortest.
Und wenn du mich aus meiner Eile holst.
Und deine Langsamkeit mich innehalten lässt – Wie oft ist mir da schon Gott begegnet.
Und wenn ich bei dir zu Gast bin.
Und deine Geschichten von früher höre.
Und wenn du schweigsam bist.
Und wir nur still beieinander sitzen – Wie oft ist mir da schon Gott begegnet.
Und wenn ich dir Mut zuspreche.
Und deine Träne abtrocknen.
Und wenn du dich an mir festhältst.
Und mir das Gefühl gibst, stark zu sein – Wie oft ist mir da schon Gott begegnet.
Und niemand etwas beweisen muss.
Und ich genüge und du genügst.
Und du mit mir.
Und ich mit dir – Wie oft schon Immanuel – Gott mit uns.

Ute Jenisch

Weihnachtliche Eindrücke von einer Lichterprozession durch die PTH zugesandt von Kommiliton*innen aus Vallendar.

Foto: Privat

Foto: Privat

Schlagwörter:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.