8. Dezember Adventsgrüße aus Kassel und Hannover

Die Fachschaften katholische Theologie in Kassel und Hannover sind schon in Adventsstimmung und senden besinnliche Grüße zusammen mit ein paar Impressionen:

Kassel

Am ersten Dezember wurde eine Andacht gefeiert. Das Motto lautete dabei: „Einfach Mal für kurze Zeit dem alltäglichen Unistress entziehen und die Zeit Gott widmen.“
Ruhe zu gönnen als Gegenpol zum vorweihnachtlichen Stress, um sich auf den ersten Advent und das Weihnachtsfest vorzubereiten.
Mit gemeinsamen Singen, einem Impuls und freien Gebetsanliegen wurde eine Weise gefunden, inne zu halten und das, was uns bewegt, vor Gott gebracht.
Zum Abschluss des Abends ging es gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt ??

Foto: Privat

Foto: Privat

 

Hannover

Das erste Adventswochenende wurde in Hannover mit der alljährlichen Erstsemesterfahrt gefeiert.
Dafür ging es auf den Wohldenberg bei Hildesheim um sich kennenzulernen.
Nachdem Samstag verschiedene Workshops stattfanden, wurde abends eine besinnliche Adventsmesse gefeiert. Abgerundet wurde der Abend mit Kaminfeuer,? Feuerzangenbowle und dem überraschend eintretenden Schneefall. ❄
Am Sonntag wurden die Workshops reflektiert und das Haus auf klarschiff gebracht.
Damit endete auch dieses tolle Wochenende.

Foto: Matthias Regenbrecht

 

Foto: Daniel Teruel Hernandez

Foto: Julian Frankl

Foto: Marcello Laveneziana

Schlagwörter: ,

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.