Sag mal #29 – Eine Form von Nachwuchsförderung

Dieses mal bei Sag mal zu Gast ist Hartmut Lübben, Pfarrer und Nachwuchsförderer in der Landeskirche Oldenburg. Mit ihm unterhalten sich Corinna (die sich leider nach der Hälfte der Episode verabschieden musste, um sich um ihre junge Familie zu kümmern), Heye und Max über das Theologiestudium, die Anwerbung von theologischem Nachwuchs und über Alternativen zum Pfarramt.

Dabei kommen wir auch auf brisante Themen zu sprechen wie den Sinn und Unsinn der Landeslisten oder die Möglichkeit, während oder nach dem Studium die Landeskirche zu wechseln.

Die aktuelle Folge gibt’s direkt hier zum Anhören und zum Download:

Links:

Wie immer freuen wir uns über Feedback, was euch gefallen hat und was wir verbessern können!

Ihr habt weiteren Diskussionsbedarf? Dann ab in die Kommentare damit!

Schlagwörter:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.