Moment Mal: Alternative Wahrheiten „Alternative Wahrheiten“. Damit sind doch wohl eher Unwahrheiten gemeint, oder? Donald Trump führt gerade sehr deutlich vor, was Polemik im Klartext bedeutet: Kampf. Kampf entsteht, wenn Populisten – welche aus verschiedensten Gründen in politische Ämter … Foto: Michael Browning (CC0) „So help me God“ Die Einführung von Donald Trump in einer kritischen Reflexion Es ist soweit, 20. Januar 2017, kurz nach 18:00 Uhr deutscher Zeit. Donald J. Trump ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Einer, der im Wahlkampf auffiel mit patriotischen Parolen, aber auch jeder … Foto: Garry Knight (CC BY 2.0) Moment Mal: Vergessen und Gedenken Am kommenden Freitag gedenkt die Bundesrepublik den Opfern des Nationalsozialismus. Vor 72 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz befreit. Die Gräueltaten des NS-Regimes wurden dem Schatten entrissen und standen erstmals im Licht einer entsetzen, fassungslosen Öffentlichkeit, … Rembrandt van Rijn - Der verlorene Sohn (gemeinfrei) Der verlorene Sohn Der Fall Thomas Wawerka Der Fall des ehemaligen Sächsischen Pfarrers Thomas Wawerka beschäftigt viele Christinnen und Christen. Wawerka sprach vor zwei Wochen auf einer als Mahnwache deklarierten Kundgebung der AfD und anderer rechter Gruppen in Berlin. Sein Auftritt in … Foto: Max Melzer Moment mal: Familienbesuch Die Weihnachtsfeiertage sind für viele Menschen – besonders für einsame, geplagte Studentinnen und Studenten – die Zeit, in der sie nach Hause fahren in die Provinz, um Zeit mit ihren Familien zu verbringen. In der … Streetart in Halle (Saale) - Foto: Philipp Greifenstein Fürchte Dich nicht Am Montagabend ist ein LKW in einen Berliner Weihnachtsmarkt gefahren. Zwölf Menschen wurden getötet, 48 zum Teil schwer Verletzte wurden in Krankenhäuser gebracht. Inzwischen hat sich der Verdacht verdichtet, dass es sich um einen Anschlag … Bildquelle: presidencia.gov.ar Moment mal: Der Weltkrieg des Franziskus Papst Franziskus gab vor einigen Tagen wieder mal eine von diesen Pressekonferenzen. Es gebe einen „Weltkrieg, um die Ehe zu zerstören“, erklärte er. Schuld an diesem Krieg sei die „ideologische Kolonisierung“ durch den „großen Feind“, die „Gendertheorie“. …