Unter Heiden (17): Luthers Murmeln „Jesus ist als Mensch gekommen, nicht als Wort oder Rock oder Socke“, möchte ich Andreas Öhler entgegnen, der in seiner Polemik in der Christ & Welt den Protestanten eine Sehnsucht nach Rosenkranz, Reliquie und Luther-Verehrung … Bild: Georg Spalatin von Lucas Cranach I. (Public domain) Spalatin – Steuermann der Reformation oder: "Luther und seine sidekicks" Jede gute Geschichte lebt von interessanten Helden. Aber viele Helden überleben ihre Geschichte nur, weil ihnen mutige und loyale Freunde zur Seite stehen. Ohne Sam hätte Frodo den Schicksalsberg niemals erreicht, um den Ring zu … Doch noch etwas #AußerLuther Die Sieger unseres Schreibwettbewerbs stehen fest In den letzten Wochen haben Leser_innen und Autor_innen von theologiestudierende.de an unserem Schreibwettbewerb zum Thema Reformation teilgenommen. Es sollte einmal um andere Aspekte und Geschichten gehen als immerzu um den alten Luther. Unsere unabhängige Jury  hat aus den … Foto: Peter Schmelzle (CC-BY-SA 3.0) … und er träumte von streitlustigen Besen Die Kerzen flackerten in einem sachten Windhauch. Langsam stand er von dem harten Holzstuhl auf und spürte, wie sich Muskeln und Sehnen in seinem Rücken unter schmerzhaftem Protest aus Verspannungen lösten. Es dauerte lang bis … Foto: Lauri Kosonen (CC BY-SA 3.0) Großes Interview mit Ottilie Müntzer „Ich stärke ihm den Rücken …“ EMMER – Leitblatt der Gleichberechtigung Ottilie Müntzer: Die Teamworkerin Ohne sie wären viele positive Impulse des deutschen Bauernkrieges vielleicht untergegangen. Ein Rückhalt für ihren Ehemann Thomas Müntzer. „Ich wollte meinem Herzen folgen und Gott“, sagt … Foto: Kaley Dykstra (CC0) Kettenträger An einem gewöhnlichen Sonntagvormittag beschloss ich, als ich die Glocken hörte, in die Kirche zu gehen. Eigentlich war ich nicht so recht gläubig, aber Freunde hatten mir diese Kirche empfohlen und mich Tag auf Tag … Noch einen Monat #AußerLuther! Unser Schreibwettbewerb biegt ein auf die Zielgerade Seit Anfang August läuft unser Schreibwettbewerb „Außer Luther nichts gewesen?“. Noch bis zum 20. Oktober 2015 kannst auch Du einen Beitrag für den Wettbewerb einreichen. Dabei ist es ganz egal, ob Du eine Rezension, eine …