Skulpturenpark Oslo (Foto von Johanna Liedke) Wie fühle ich mich? Klinische Seelsorge-Ausbildung im Theologiestudium Viel Gefühl, ein bisschen Drama und eine Achter-WG für sechs Wochen – klingt nach Reality Show? Ist aber viel realer und nennt sich Klinische Seelsorgeausbildung, kurz KSA. Als ich am Kursort ankam, war mir nicht … Moment Mal: Nicht sofort drankommen (Mt 20,16) Augenblick mal! 7 Wochen ohne Sofort Die Ersten werden die Letzten sein und die Letzten werden die Ersten sein. Die sieben Wochen ohne Aktion schickt ihre Leser_innen mit diesem Spruch durch die Fasten-Halbzeit und will zum Entschleunigen anregen. Fürs eigene Leben schön … Screenshot: YouTube, EKiR … ich kann nicht anders! Kritik an einer geplatzten Kondomaktion Das Weiße Haus gleicht momentan einem Schauplatz voller Skurrilitäten und bietet den Medien tagtäglich eine neue verwunderliche Story. Die Vereinigten Staaten haben womöglich einen Hang zum Absurden, denn blickt man in die jüngere Vergangenheit dieses Landes, … Foto: Thomas Müller Tritt frisch auf, tu’s Maul auf! Ein Aufruf an meine Kirche zu mehr Präsenz im Netz Ende Jänner feierte die katholische Nachrichtenagentur kathpress ihr 70-jähriges Bestehen in Österreich. Zahlreiche römisch-katholische Bischöfe waren dabei anwesend und lobten die gute journalistische Arbeit der kirchennahen und (manchmal auch zum Missfallen mancher Bischöfe) kritischen Presseagentur. Laut … Foto Toni Schmidt Lobet ihn mit Posaunen (Psalm 150, 3) Engagement (wieder) zeigen? Immer wieder Sonntags. Es predigen tausende Pfarrer in tausenden Gemeinden, hier in Deutschland. Seit Jahrtausenden gehört Kirchenmusik zum Repertoire dazu. Dazu gibt es auch verschiedene Instrumente. Angefangen bei der Orgel, manche nennen sie auch die … Foto: Johanna Tannen Apologie der Pluralität Hannah Arendt und Sokrates innerer Dialog Ohne Individualität keine Pluralität Pluralität und Vielfalt sind Wörter, die unser aktuelles Zeitgeschehen prägen und automatisch im Zusammenhang mit dem postmodernen Wert der Individualität stehen. 1954 schrieb Hannah Arendt in ihrem Denktagebuch: „Das Mit-sich-selbst-Sprechen ist nicht … Screenshot: idea.de Abtreibung: Debatte ja, aber dann bitte ehrlich und offen! Eine Antwort auf den Kommentar von idea: „Wir brauchen dringend eine grundsätzliche Debatte über Abtreibung“ vom 12.2.2017 Alles entbrennt an einem Fall: Der Arzt Thomas Börner verbietet als neuer Chefarzt der Gynäkologie an der Capio-Elbe-Jeetzel-Klinik …